zurück zur Homepage

Marterln, Kapellen, Bildstöcke und andere heilige Orte  in unserer Pfarrgemeinde

Sissy Strigl (Text und inhaltliche Gestaltung)

Robert Strigl (Layout der Pfarrbriefausgabe)

Alfred Alberer (Fotos der Pfarrbriefausgabe)

Wir möchten versuchen, Ihnen verschiedenste „Heilige Orte und Räume“ unserer Pfarre vorzustellen. Beginnend mit dem Friedhof, weiter zu den Marterln, Wegkreuzen und Kapellen. Unser Anliegen ist es, die Menschen innerhalb der Pfarre, aber auch innerhalb der Kirche und vielleicht der eigenen Räume, auf „Heilige religiöse Orte und Plätze aufmerksam zu machen.

Unser Dank gilt den Besitzern, Betreuern und Pflegern der Kleindenkmäler, die diese in vorbildlicher Art und Weise verschönern und erhalten. Ein großes Danke auch für die Bemühungen bei den Nachforschungen über die Geschichte der einzelnen Kapellen und Marterln.

Durch Anklicken der kleinen Bilder erhalten Sie eine vergrößerte Detailaufnahme.

Zur Übersicht kommen Sie hier.