Unsere Ministranten

Ministrantenstunde

Mit dem Ministrieren ist es wie mit dem Fußball-Spielen: Man muss ins Training, muss zuverlässig und präsent sein und die Regeln kennen.

Die Ministrantenstunden finden an Wochenenden statt und sind nicht allzu häufig. In den ersten Wochen der „Einschulung“ etwas häufiger, dann etwa einmal monatlich. Die Ministrantenstunden dienen keineswegs nur dem „Training“, sondern es wird durch Spiele und Gespräche ein Gemeinschaftserlebnis und ein Gruppengefühl geformt. Deshalb gibt es drei altersmäßig gestaffelte Ministrantengruppen.

Ministranten 1995/96