zurück zum PGR 

Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (PGR) hat zusammen mit dem Pfarrer die Leitung der Pfarre inne. Zum PGR gehören gewählte und bestellte Männer und Frauen, die bereit sind, die Verantwortung für unsere Pfarrgemeinschaft zu tragen. Ihre Aufgabe besteht darin, die Pfarrgemeinde so zu gestalten, dass sich viele in dieser Glaubensfamilie wohl fühlen und Heimat und Hilfe für ihren Glauben und ihr Leben finden. Dem PGR ist aufgetragen, zusammen mit dem Pfarrer und der Pfarrgemeinde die Liturgie schön und lebendig zu gestalten, die Bedürfnisse und Anliegen der Menschen zu sehen und darauf zu antworten und auch die organisatorischen Belange wahrzunehmen. In der Pfarre Lacken wurde im März 1987 erstmals ein Pfarrgemeinderat gewählt.

Nach der Pfarrgemeinderatswahl vom 18. März 2012 wurden in der konstituierenden Sitzung des Pfarrgemeinderates folgende Funktionsträger gewählt:

Vorsitzender des Pfarrgemeinderates ist Mag. Reinhard Bell.

 

Pfarrgemeinderats-Obmann: Alfred Alberer

Pfarrgemeinderats-Obmann-Stellvertreterinnen: Augustine Mahringer und Rosemarie Engleder

Schriftführerin: Andrea Nigl und Sonja Scheinmayr

Sämtliche Mitglieder des PGR seit 1987 finden Sie hier.